Snacks für die Nacht

Wenn Sie nachts hungrig sind und Heißhunger auf Kuchen oder Kekse habt, aber kein praktisches Rezept kennt, dann sind Sie hier genau richtig! Die unten genannte Rezepte werden Ihre Nächte versüßen … Kein Zweifel, jedes von ihnen ist sehr lecker! Deshalb empfehlen wir Ihnen, diese Snacks nicht verpassen …

Glutenfreie Cookies mit Haselnußbutter           

Mit diesem Rezept, das kein Mehl enthält, lernen Sie einen anderen Geschmack kennen und Sie werden vor möglichen Schäden durch Gluten geschützt. Im ersten Schritt 1 mittelgroße Banane mit der Gabel pürieren, dann 1 Beutel Backpulver, 1 Teeglas Zucker, 1 kleines Teelöffel Salz, 1 Ei, 1 Teelöffel Zimt, 250 gr Haselnussbutter mit Stücken und 1 Orangenschale (gerieben) zugeben und gut mischen. Entnehmen Sie gleichgroße Stücke mit Hilfe eines Löffels und legen Sie sie auf ein mit Backpapier belegten Ofenblech. Backen Sie für 10-15 Minuten in Ihrem auf 180°C vorgeheizten Ofen. Sehr gut mit 1 Glas warmer Milch zu genießen

Einladendes Salzgebäck

Dieses gesalzene Plätzchenrezept ist praktisch und köstlich. 2 Esslöffel Butter, 2 Esslöffel Joghurt, 1 Teetasse Olivenöl, 1 Eigelb, 1 Beutel Backpulver, 2 Esslöffel Zucker, 1 kleines Teelöffel Salz, 1 Teelöffel gemahlener Paprika wird mit möglichst viel Mehl gemischt um einen weichen Teig zu erhalten. Dann entnehmen Sie Walnussgroße Stücke, drücken sie in Ihren Händen flach und tauchen Sie sie in Eiweiß und dann in gerösteten Sesam und backen Sie sie ungefähr 15 Minuten lang in einem auf 180°C vorgeheizten Backofen, bis die Oberseite vollständig gebräunt ist. Sie können sicher sein, dass sie mit Tee großartig schmecken.

Marjolaine-Kuchen gefüllt mit Haselnüsse und Pistazien

In einem Artikel, der von Gebäck, Kuchen, Plätzchen spricht kein Rezept von der französischen Küche zu geben wäre ein Sakrileg. Sie müssen für den Marjolaine Kuchen zunächst die Baisers vorbereiten. Trennen Sie dafür das Eiweiß von 5 Eiern, und Schlagen Sie diese bei der mittleren Stufe 2-3 Minuten lang langsam im genialen Arnica Promix Schüsselmixer. Der Arnica Mixer, der die praktische Verwendung bei verschiedenen Materialien mit speziellen Aufsetzern ermöglicht, ermöglicht es Ihnen, bei jeder Stufe eine andere Konsistenz zu erzielen. Daher wird zunächst sicherstellen, dass Ihr Material auf der kleinsten Stufe geschlagen wird, und dann werden 200 g Kristallzucker hinzugegeben, die Geschwindigkeitsstufe des Mixers erhöht und weiter geschlagen. Sie werden einen hellen festen Schaum bekommen. Mit einer Spatel rechteckig und gleichmäßig auf ein mit backpapier belegtes Backblech auftragen und in einem auf 180°C vorgeheizten Backofen ca. 30-40 Minuten backen. Nach dem Abkühlen das Baiser in eine geeignete Platte legen und die Buttercreme, die sie durch Schlagen von Eigelb, 125 g Butter, Vanille und 150 g Honig herstellen, dick auftragen. Krokant, Mandeln und Haselnüsse hinzugeben, mit dem anderen Baiser bedecken und mit Mandeln, Haselnüssen und Pistazien dekorieren. Im Kühlschrank aufbewahren und nach Belieben genießen.

Das Geschenk der Britten für Snack-Liebhaber: Flapjack

Flapjack oder Haferriegel, die die Briten so lieben, ist ein sehr gesunder Snack. Die Herstellung ist recht einfach. Schmelzen Sie 100 gr Butter bei schwacher Hitze und holen Sie sie von der Hitze. 125 gr Honig, 200 gr Hafer, 100 gr kleine getrocknete Aprikosen und getrocknete Feigen, 1 Teelöffel fein gehackte Haselnüsse, 1 Teelöffel Zimt und geschmolzene Butter gründlich mischen, dann auf das mit Backpapier belegte Backblech aufgießen. Im vorgeheizten Ofen 15-20 Minuten backen. Nach dem Verlassen des Ofens ohne auf das Abkühlen zu warten in kleine Rechtecke schneiden und abkühlen lassen. Sie können Ihre Riegel in einem großen Glas oder auch in Gefrierbeutel lange Zeit aufbewahren.

Hinterlasse einen Kommentar